Blackjack spielen in Deutschland, z.B. München, Berlin oder Hamburg

Das Kartenspiel Blackjack gehört zu den weltweit beliebtesten und ist unter anderem auch in Deutschland und der Schweiz sehr etabliert. Daher kann Blackjack auch in nahezu jedem größeren deutschen Casino gespielt werden.

 

Die Geschichte der Spielbanken

Bereits vor eintausend Jahren begann die Geschichte der Spielbanken, als sich die Landesbevölkerung von Veneto regelmäßig in kleinen Baracken zum Spielen von Würfel- und Kartenspielen zusammengefunden hat. Diesem Ursprung entstammt auch das Wort „Casino“, was soviel wie „kleines Haus“ bedeutet. Bald schon hatten auch größere Kurorte das Potential der Casinos entdeckt, so dass sich bereits vor 600 Jahren die ersten Spielhallen in Venedig, Flandern und Holland fanden. Kurz darauf folgten die Staatlichen Regulierungen und Regelungen für Spielhallen und so begann die Ära der heutigen Casinos.

 

Was macht Spielbanken so erfolgreich?

Casino bedeutet Spannung, Flair und Faszination. Im Grunde taucht der Besucher bereits kurz nachdem er die Türschwelle überquert hat, in eine völlig andere Welt ein. Hierzu kommt natürlich der Reiz der Aussicht auf hohe Gewinne sowie der Nervenkitzel des Risikos beim Spiel um bares Geld.

 

Welche Spielbanken zählen zu den besten in Deutschland?

 

Casino Baden-Baden

Eines der bekanntesten deutschen Casinos ist natürlich die Spielbank in Baden-Baden. Neben Blackjack können hier auch verschiedene Varianten Poker und Roulette gespielt werden. Das Casino Baden-Baden gehört zu den ältesten und berühmtesten deutschen Spielbanken, welches zudem in dem Gebäude integriert ist, das die Gebrüder Benazet bereits 1838 für ihr Casino einrichten ließen.

Casinos in Hamburg

Hinsichtlich Casinos hat Hamburg gleich viel bekannte Häuser zu bieten. Zwei von diesen sind jedoch reine Automaten Spielcasinos. Blackjack kann dagegen in den übrigen beiden Häusern, nämlich dem Casino Esplanade sowie dem Casino Reeperbahn, gespielt werden.

 

Casinos in Berlin

Berlin hat zwei große Spielbanken zu bieten. Hierzu gehören das Casino Alexanderplatz sowie das Casino am Potsdamer Platz. Beide bieten ihren Besuchern unter anderem Blackjack Tische an

 

Casinos in München

In München direkt gibt es leider keine größeren Spielbanken. Das Bundesland Bayern bietet jedoch eine ganze Reihe renommierter Häuser an, darunter die Casinos in Feuchtwangen, Bad Reichenhall,  Garmisch-Partenkirchen, Lindau,, Bad Kissingen, Bad Wiessee, Bad   Füsing, Bad Steben und Bad Kötzting